Ihre Vorteile bei uns auf einen Blick

  • Alle Drohnen, wie Multicopter, Quadrokopter, Hexakopter, Octocopter, Multikopter direkt online versichern.
  • Alle Drohnen wie Multicopter, Quadrokopter; Hexakopter, Octocopter, Multikopter bis 25 kg in Deutschland versicherbar. In anderen Ländern eventuell höhere oder geringere Startgewichte der Kopter erlaubt.
  • Unser Haftpflichtversicherung erfüllt alle Anforderungen nach dem deutschen Luftverkehrsgesetz (LuftVG).
  • Versicherungsschutz direkt ab Beginn des Folgetages gültig, bzw. nach Ausstellung der Versicherungsbestätigung.
  • Gewerbliche oder private Nutzung möglich, private Flüge sind im Rahmen des gewerblichen Tarifs immer beitragsfrei eingeschlossen.
  • Alle Deckungen ohne Selbstbeteiligung im Schadenfall für Sie. Im Falle eine Schadens lassen wir Sie nicht allein.

Das leistet unsere Drohnenversicherung?

Die Halterhaftpflicht für Drohnen, wie Multicopter, Quadrokopter; Hexakopter, Octocopter, Multikopter ist eine Pflichtversicherung und sichert Sie gegen die Ansprüche durch Dritte ab, die mit dem Betrieb der Drohne einhergehen.

Wir versichern Ihre Drohnen wie Multicopter, Quadrokopter, Hexakopter, Octocopter, Multikopter bis zu einem maximalen Abfluggewicht von 25 kg in Deutschland. In anderen Ländern eventuell höhere oder geringere Startgewichte der Kopter erlaubt.

Drohnen VersicherungenSie erhalten einen flexiblen Versicherungsschutz entsprechend Ihren Bedürfnissen, abhängig davon, ob Sie Ihre Flugdrohne privat oder gewerblich nutzen:

  • Versicherungsschutz ist bis zu einer Deckungssumme von bis zu 6 Millionen Euro weltweit möglich.
  • Geltungsbereich optional weltweit.
  • Alle aktuellen gesetzlichen Auflagen und Anforderungen nach bestehenden Bestimmungen werden erfüllt.
  • Private Flüge sind im Rahmen der gewerblichen Nutzung beitragsfrei eingeschlossen.

Ihre Vorteile im Schadenfall

  • Wir prüfen die an Sie als Halter oder die Piloten gestellten Schadenersatzforderungen und wehren unberechtigte oder zu hohe Forderungen kostenfrei ab.
  • Wir zahlen berechtigte Schadenersatzforderungen bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme von bis zu € 6 Millionen.
  • Wir erstatten ebenfalls die aufgewendeten Kosten der Verteidigung in einem Straf- oder Ordnungswidrigkeitsverfahren, welches eine Schadensersatzforderung gegen Sie zur Folge haben könnte.

Allgemeine Hinweise zum Betrieb von Drohnen in der EU bzw. weltweit

Bitte beachten Sie, dass der Betrieb von Drohnen zusätzlich zur Versicherungspflicht noch weiteren – national unterschiedlichen – Regelungen und Rechtsvorschriften unterliegt. Dies gilt insbesondere für die gewerbliche Nutzung. Bitte vergewissern Sie sich als Halter / Pilot daher vor jedem Start, dass alle Vorschriften und Regelungen des jeweiligen Landes stets eingehalten werden, da die Nichteinhaltung erhebliche Geldbußen und rechtliche Folgen nach sich ziehen können, sowie zum Verlust des Versicherungsschutzes führen können.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Nutzen Sie dafür unseren Drohnen Versicherungsrechner.